HU + AU in Ihrer KFZ-Werkstatt

Alle Fahrzeug, egal ob Benziner, Diesel, Elektro oder Hybrid, müssen, laut gesetzlicher Vorschrift, regelmäßig zur AU = Abgasuntersuchung und HU = Hauptuntersuchung. Mit der HU wird sichergestellt, dass kein verkehrsuntaugliches oder nicht vorschriftsgemäßesFahrzeug am Straßenverkehr teilnimmt. Die AU ist Teil der HU und dabei wird überprüft, ob vorgegebene Grenzwerte bestimmter Messgrößen eingehalten werden. Bei Otto-Motoren sind das der Kohlen-Monoxid-Gehalt (CO) sowie das Kraftstoff-Luft-Gemisch (Lambda) und bei Diesel-Motoren die sogenannte Rauchgastrübung (Absorptionskoeffizient). Die Hauptuntersuchung führen wir in Zusammenarbeit mit einer amtlich anerkannten Prüforganisation, wie TÜV-Süd, direkt in unserer Werkstatt durch. Dabei arbeiten wir mit modernster technischer Ausstattung nach neuesten Vorschriften und Regeln. Aufgedeckte Mängel können wir ggf. sofort in unserer Werkstatt beheben und somit sicherstellen, dass Ihr Fahrzeug die AU / HU bei uns besteht.

 

Unsere Hauptuntersuchung beinhaltet folgende Leistungen:

Vorabdurchsicht um mögliche geringe oder erhebliche Mängel aufzudecken

Abgasuntersuchung, als notwendiger integrierter Bestandteil der HU

Prüfung von Verbandskasten und Warndreieck

ggf. Beseitigung aufgedeckter Mängel

Kundenersatzfahrzeug falls erforderlich

Prüf- und Messprotokolle für Ihre Unterlagen

 

Jetzt HU-Termin vereinbaren!
TÜV Plakette
TÜV Plakette